MOODBOARDS

Ich liebe Moodboards und arbeite sehr gerne mit ihnen, 

denn sie sind aussagekräftig und erleichtern zukünftige Entscheidungen enorm. 

 

 

Bei Moodboards wird die Essenz eines Raumes im Bezug auf Farbe, Material, Stil und Funktion eingefangen, wobei es sich um physische oder auch rein digitale Zusammenstellungen handeln kann. 

 

Device Frame

Auf Basis deines Stils, deiner Wünsche und der Stimmung, die der Raum zukünftig haben soll, erstelle ich dein analoges  oder digitales Moodboard

 

DER VORTEIL FÜR DICH

Bei der Einrichtungsplanung und Raumgestaltung ist der erste Schritt der wichtigste.  Überforderung, Fehlkäufe und ein enttäuschendes Ergebnis werden genauso verhindert. 

 

Das Raumkonzept

Du solltest dir immer als erstes Gedanken dazu machen, was du eigentlich möchtest.

 

Was soll der Raum für dich tun?

Welches Gefühl soll entstehen, wenn du reinkommst?

Was ist dir wichtig

 

Die Antworten auf diese Fragen werden in einem Moodboard bildlich eingefangen und fortan ist jede Entscheidung und jeder weitere Schritt um einiges einfacher 

Auf Basis deines Stils, deiner Wünsche und der Stimmung, die der Raum zukünftig haben soll, erstelle ich dein analoges  oder digitales Moodboard

 

DER VORTEIL FÜR DICH

Bei der Einrichtungsplanung und Raumgestaltung ist der erste Schritt der wichtigste, da Überforderung, Fehlkäufe und ein enttäuschendes Ergebnis genauso  verhindert werden. 

 

Das Raumkonzept

Du solltest dir immer als erstes Gedanken dazu machen, was du eigentlich möchtest.

Was soll der Raum für dich tun?

Welches Gefühl soll entstehen, wenn du reinkommst?

Was ist dir wichtig

Die Antworten auf diese Fragen werden in einem Moodboard bildlich eingefangen und fortan ist jede Entscheidung und jeder weitere Schritt um einiges einfacher.